Sie möchten unsere Arbeit finanziell unterstützen? Hier haben Sie die Möglichkeit dazu:

Ulrike Wahren - März 2015

Als Dozentin für Populargesang an der Hochschule für Musik Detmold und als Sängerin im Bereich Pop, Jazz, Musical, Chanson und Gospel sowie durch kontinuierliche Fortbildung hat sie ihren persönlichen Unterrichtsstil entwickelt. Kompetenz, Professionalität, Einfühlungsvermögen und langjährige Berufserfahrung sind die Grundlagen für eine motivierende und individuelle Arbeit mit Sänger/innen aus den unterschiedlichsten Bereichen. Als diplomierte Gesangslehrerin mit 20-jähriger Unterrichtserfahrung hat sich Ulrike Wahren in einer dreijährigen Zusatzausbildung  am Complete Vocal Institutes in Kopenhagen spezialisiert und gehört seit 2012 zu den ersten autorisierten CVT-Gesangslehrern in Deutschland (www.cvtdeutschland.de).

 

Was hatten wir also für einen genialen Tag! Es gab viel Input, der uns allen das Singen erleichtert. Nach einem Kurzvortrag „Was ist eigentlich CVT (Complete Vocal Technique)? Wofür brauche ich CVT?“ hat Ulrike uns mit vielen praxisnahen Beispielen die verschiedenen Vocalmodes vorgestellt, uns natürlich gesanglich durch diese Modes manövriert und viele Fragen beantwortet.

Für alle Teilnehmer war dieser Tag eine Bereicherung – sowohl für diejenigen, die schon länger an CVT probieren, so auch für alle, die zum ersten Mal davon gehört haben. Das Lachen ist auch nicht zu kurz gekommen.

 

Ulrike Wahren versteht es auf wunderbare Art die Workshop-Teilnehmer ganz praktisch in die Arbeit mit CVT hineinzunehmen und durch ihren Humor jeden Workshop zu einem Highlight zu machen. Ihre Mission in 2015 lautet „Deutschland wird dorschfrei“! Soll heißen: Dem Zuhörer gegenüber stehen freundliche Menschen auf der Bühne, die durch ihr eigenes Strahlen Glanz auf den Gesang bringen.

http://www.ulrikewahren.de/
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Homepage-Titel